Zum Inhalt wechseln

Magiefundbonus, Goldfundbonus und Nephalem-Buff so funktionierts

Guide Magiefundbonus Goldfundbonus Nehalem

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
&nsbp;

#1 OFFLINE   Carosu

Carosu

    Oberstes Übel


  • 2.144 Beiträge
  • Hardcore: selten
  • PSN-ID: Carosu
  • Battletag: Profil

Geschrieben 13 Juni 2012 - 14:00

Hallo zusammen,

ich möchte euch einen kleinen Einblick zu den Werten Magiefundbonus (MF) und Goldfundbonus (GF) geben. Man liest immer wieder das sich Spieler für den ein oder anderen Farmspot besonders viel Magiefund oder Goldfundbonus anziehen. Das mag auch bei gezielten Farmspots genau richtig sein, nur im normalen Spielverlauf solltet ihr nicht nur auf diese Werte schauen. Meistens sind diese Werte rein sekundär zu betrachten und man muss nicht selten auf andere wichtige Werte verzichten. Trotzdem empfehielt sich auch auf dem Mainequipment zumindest etwas Magiefundbonus zu haben. Meiner Meinung nach, sollte man den Magiefundbonus dem Goldfundbonus vorziehen. Wenn beides drauf ist, hast du ziemliches glück gehabt und erfreust dich über den doppelten Bonus.

Was bewirkt Magiefundbonus & Goldfundbonus eigentlich?
Wie die Namen im Grunde genommen schon sagen, bringen diese Werte einen besonderen prozentualen Bonus magische Gegenstände oder mehr Gold zu finden. Wie seit (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) bekannt wurde, beeinflusst der Magiefundbonus nicht etwa die Menge der Items die wir finden, sondern erhöht die Chance hochwertige Items zu finden.

Wenn ein Monster einen Gegenstand hinterlässt, legt Diablo III die Qualität des Gegenstands nach dem Zufallsprinzip anhand einer Tabelle fest, die die Qualität sowie die Anzahl der vorhandenen Affixe enthält. Das Spiel führt für jede Eigenschaft in der Tabelle sozusagen einen „Würfelwurf“ aus, um festzustellen, welche Affixe euer Gegenstand erhält. Euer Magiefundbonus wird auf die Ergebnisse dieser „Würfe“ aufgerechnet.

Hat ein Monster zum Beispiel eine Chance von 4 %, einen seltenen Gegenstand mit 6 Affixen zu hinterlassen, und euer Magiefundbonus beträgt +50 %, besteht nun eine Chance von 6 %, dass dieser Gegenstand hinterlassen wird.

Die Gegenstandsqualität wird in der folgenden Reihenfolge abgefragt:

  • Legendär
  • Selten mit 6 Affixen
  • Selten mit 5 Affixen
  • Selten mit 4 Affixen
  • Selten mit 2 Affixen
  • Selten mit 1 Affix
  • Magischer Gegenstand

 

Auf welcher Schwierigkeitsstufe effektiv die besten legendären Gegenstände finden?

Diese Frage lässt sich nicht ganz genau beantworten. Grundsätzlich gilt: Die Qualität der Items lässt sich nicht durch die Schwierigkeitsstufen beeinflussen. Die Chancen auf legendäre Gegenstände sind ab der Stufe Qual 1 besser und steigern sich entsprechend bis Qual 6. Wie bereits gesagt, die Qualität der Items muss auf Qual 6 nicht besser als auf Qual 1 sein. Es gibt hingegen legendäre Gegenstände die nur auf Qual gefunden werden können. Es lohnt sich also allemal zumindest auf Qual 1 Spielen zu können.

 

Wieviel Magiefundbonus oder Goldfundbonus sollte ich haben?
Das ist natürlich eine schwere Frage die letztlich immer von deinem Ziel abhängig ist. Trägst du zu viel, hast du mit ziemlicher Sicherheit an anderen stellen (zb. deiner Vitalität oder deinem Schaden) gespart. Möchtest du gezielt einen deiner Farmspots einen Besuch abstatten, wirst du dich dort gut auskennen und musst selber entscheiden ob du auf deinen Schaden dort verzichten kannst und stattdessen mehr Fundbonus anlegen möchtest.

Magiefundbonus
Natürlich gilt hier “umso mehr umso höher ist deine Chance”! Aber damit du deinen Gegner noch zur Stecke bringen kannst, ist hier vorsicht geboten. Es bringt herzlich wenig an deinem Gegner einige Male zu sterben bis du ihn schlussendlich gelegt hast um deinen Loot zu bekommen. Der Zeitfaktor beim Farmen spielt eine absolut wichtige Rolle. Farme lieber schnell und gezielt, nehme kurze Wege und halte dich nicht mit Dingen auf die deinen Spielfluss unterbrechen.
Der Farmspot sollte möglichst mit wenigen klicks erreicht sein und es sollten möglichst wenig Hindernisse deinen Weg unnötig verlängern.

 

Seit Reaper of Souls verliert der Magiefundbonus meiner Meinung nach stark an Bedeutung und es ist schon fraglich ob es überhaupt noch Sinn macht großartig spezielle Ausrüstung dafür anzusammeln. Die Magiefundrechnung scheint zwar noch aufzugehen, jedoch muss jeder selber wissen ob er nicht vielleicht eine Schwierigkeitsstufe höher stellen möchte oder nicht. Meiner Meinung nach macht es mehr Sinn seine Ausrüstung für höhere Qualstufen fitt zu machen.

Goldfundbonus
Wenn du Gold farmst, wirst du hier für gewöhnlich wenig Feindkontakt haben und wirst mehr Goldfundbonus tragen. Goldfarmen besteht meist aus reinen Speedruns wo mehr Porzellan zu bruch geht als Gegner das zeitliche segnen. Mir ist bewusst, dass die Dropchance aus Vasen drastisch gesenkt wurde, jedoch bestehen einige Farmspots nach wie vor daraus Vasen oder Kisten zu zerstören.

Ich komme aktuell persönlich auf ca. 240 Goldfundbonus was sicherlich ein guter Wert ist. Ab einen Wert von ca. 200 Goldfundbonus gestaltet sich das zusammen suchen der Items schon schwerer und man muss hier recht viel Finetuning beweisen.

Goldsammelradius
Der Goldsammelradius erleichtert das Goldfarmen ungemein. Man sollte, wenn man sich schon die Mühe macht um ein Goldfarm-Equip zu Sammeln, darauf achten auch etwas Goldsammelradius zu besitzen. Der Sammelradius wirkt sich übrigens auch auf die Heilkugeln aus welche immer mal wieder von Gegnern fallengelassen werden. Der Maximalradius pro Item liegt übrigens immer bei 7 Meter.

Auf welchen Items ist Goldsammelradius möglich?
Amulett: nein - Ausnahme ist (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) mit 4-6 Meter
Ringe: nein
Helm: Ja
Voodoomaske: Ja
Kraftstein: Ja
Mächtige Gürtel: Ja
Schultern: Ja
Brust: Ja
Handschuhe: Ja
Armschienen: Ja
Gürtel: Ja
Hose: Ja
Schuhe: Ja
Schild: nein
Mojo/Quellen/Köcher: Ja nur " (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) " / nein / nein

Das Paragonlevel
Das seit Patch 2.0.1 geänderte Paragonsystem, gewährt keinen statischen Boni mehr beim erreichen von Paragonstufen. Es gibt die Möglichkeit den Goldfundbonus über das Punktesystem zu erhöhen. Es ist nicht mehr möglich den Magiefundbonus über das Paragonsystem zu beeinflussen.

Hier erfährst du wie du schneller leveln kannst.

Bonus durch Begleiter
Der Bonus durch die Begleiter welche ihr im Singelplayer anheuern könnt, wird euch nur anteilig berechnet. Es fliesen nur 20% des gesamten Bonus in eure Werte ein. Hat der Begleiter Beispielsweise 50% MF bleibt noch 10% wirklich über.

Begleiterrelikte können übrigens keinen zusätzlichen Gold oder Magiefundbonus gewähren.

Bei welchen Items kann ich wieviel Bonus bekommen? (noch nicht gänzlich an RoS angepasst)
Hier eine Liste der aktuellen Maximalwerte:

Amulett: 45% MF - 40% GF (Ausnahme (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) mit 75-100% mehr Gold)
Ringe: 20% selten (25-50% Ausnahme (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) ) MF - 20% GF
Helm: 20% MF - 25% GF (+41% durch Sockel)
Voodoomaske: 20% MF - 25% GF (+41% durch Sockel)
Kraftstein: 20% MF - 25% GF (+41% durch Sockel)
Mächtige Gürtel: 20% MF - 25% GF
Schultern: 20% MF - 25% GF
Brust: 20% MF - 25% GF (Ausnahme ist hier die (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) mit 100% mehr Gold)
Handschuhe: 20% MF - 25% GF
Armschienen: 20% MF - 25% GF
Gürtel: 20% MF - 25% GF
Hose: 20% MF - 25% GF
Schuhe: 20% MF - 25% GF
Schild: 20% MF - 25% GF
Mojo/Quellen/Köcher: 18% MF - 20% GF

Besondere Gegenstände:

  • 61%-70% Goldfund-Bonus auf 2H Stab " (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) " Seit Patch 2.1.0 nicht mehr mit Goldfund
  • 26%-60% Goldfund-Bonus auf 1H Schwert " (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) "
  • 26%-60% Goldfund-Bonus auf 1H Streitkolben " (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) "
  • Der Edelstein "Gabe des Sammlers" ist ein absolutes MUSS für jeden Goldsammler. Der Edelstein lässt sich in einmalig in einen freien Sockelplatz einsetzen. Es besteht eine Chance das Gegner nach dem Ableben eine mächtige Goldexplosion verursachen. Er lässt sich aussedem wie alle neuen Sockelsteine über ein Großes Rift in der Stufe und somit im Effekt aufwerten. Du findest ihn nur im "Reich der Schätze" über ein Goblinportal.

Allen anschein nach wurde der Magiefundbonus auf Waffen komplett aus dem Spiel entfernt.

 

Mögliche Maximalwerte (noch nicht gänzlich an RoS angepasst)

Es wäre gesamt möglich 352 Magiefundbonus und 361 Goldfundbonus zu tragen. Wobei gesagt werden muss, dass der maximale Bonus durch getragene Gegenstände und des Paragonlevels bei 300% liegt. Der mögliche Gruppenbonus von maximal 30% würde dann entsprechend aufgeschlagen werden.

Zusammengerechnung aus den Maximalwerten würde dann wie folgt aussehen:

Gegenstände & Paragon / Nephalembuff / Monsterstärke

  • 300% + 75% + 25% = 400% auf MS1
  • 300% + 75% + 50% = 425% auf MS2
  • 300% + 75% + 75% = 450% auf MS3
  • 300% + 75% + 100% = 475% auf MS4
  • 300% + 75% + 125% = 500% auf MS5
  • 300% + 75% + 150% = 525% auf MP6
  • 300% + 75% + 175% = 550% auf MP7
  • 300% + 75% + 200% = 575% auf MP8
  • 300% + 75% + 225% = 600% auf MP9
  • 300% + 75% + 250% = 625% auf MP10

So das war es mit diesem kleinen Guide. Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick verschaffen und und wünsche viel Spass beim Farmen!

Updates:

  • Weitere Updates zu aktuellen Patch 2.1 hinzugefügt
  • Einige Änderungen zu Patch 2.0.1 und RoS hinzugefügt
  • (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren) neuer Gruppenbonus hinzugefügt
  • Maximalwerte inkl. Paragonlevel & Monsterstärke hinzugefügt
  • Gold Sammelradius bei Legendären Items hinzugefügt
  • Änderungen aus Patch 1.0.4 & 1.0.5 berücksichtigt
  • Patch 1.0.3: Ab sofort funktioniert der Bonus "Magiefund" nicht mehr an zerstörbaren Objekten wie Truhen, Fässer, Vasen, Töpfe und Leichen
  • Offizielle Information zum Magiefundbonus (danke an User Krawutnik):
    Der Magiefundbonus beeinflusst die Qualität der Gegenstände, die ihr durch das Töten von Gegnern erhaltet (aber nicht aus Schatztruhen, Vasen, Waffenständern oder anderen Umgebungsobjekten). Er gibt euch keine Möglichkeit, aus einem Kampf mehr Gegenstände zu erhalten – stattdessen erhöht er die Chance, dass ein von euch gefundener Gegenstand magisch ist, sowie die Chance, dass er mächtiger ist als er es ohne den Bonus wäre. (Um Links sehen zu können bitte zunächst einloggen oder registrieren)
  • Gesamt Magiefund und Goldfund-Bonuswerte hinzugefügt
  • Goldsammelradius-Werte hinzugefügt

  • 2

Höllische Grüße
Carosu

icon14.png Helft mit und bewertet

» Diablo 3 Guides, Klassenguides, Klassenbuilds und so funktioniert der Magiefundbonus

» Besuch uns auf Facebook » Trete unser Diablo Community im Spiel bei "DiabloForumNet"


#2 OFFLINE   Krawutnik

Krawutnik

    Enrage

  • 453 Beiträge

Geschrieben 13 Juni 2012 - 15:50

Super Guide, vorallem die Auflistung mit den ganzen möglichen Prozenten find ich sehr gut.
  • 0

#3 OFFLINE   Aaron

Aaron

    Zweifelswandler

  • 184 Beiträge

Geschrieben 13 Juni 2012 - 17:13

Welche Farmspots benutzt du denn für den Goldfundbonus? Immernoch die aus Akt I und 4, obwohl sie ja jetzt kaum mehr brauchbar sind?
  • 0

#4 OFFLINE   Hilgo

Hilgo

    Scherge

  • 19 Beiträge

Geschrieben 15 Juni 2012 - 09:12

Auch hier danke Carosu! Die Sache mit der Gruppenaufteilung habe ich noch nicht gewusst.
  • 0

#5 OFFLINE   Carosu

Carosu

    Oberstes Übel


  • 2.144 Beiträge
  • Hardcore: selten
  • PSN-ID: Carosu
  • Battletag: Profil

Geschrieben 20 Juni 2012 - 06:15

Ich habe leichte Änderungen am Text vorgenommen hinsichtlich der Fixes im neuen Patch 1.0.3
  • 0

Höllische Grüße
Carosu

icon14.png Helft mit und bewertet

» Diablo 3 Guides, Klassenguides, Klassenbuilds und so funktioniert der Magiefundbonus

» Besuch uns auf Facebook » Trete unser Diablo Community im Spiel bei "DiabloForumNet"


#6 OFFLINE   Basian

Basian

    Scherge

  • 21 Beiträge

Geschrieben 25 Juni 2012 - 16:42

Danke für die Liste!
  • 0

#7 OFFLINE   leadtek

leadtek

    Scherge

  • 7 Beiträge

Geschrieben 29 Juni 2012 - 14:07

Top liste !!
  • 0

#8 OFFLINE   Carosu

Carosu

    Oberstes Übel


  • 2.144 Beiträge
  • Hardcore: selten
  • PSN-ID: Carosu
  • Battletag: Profil

Geschrieben 16 Juli 2012 - 08:12

Update der maximal möglichen Magiefund und Goldfund-Bonuswerte und Goldsammelradius-Werte wurden ergänzt.
  • 0

Höllische Grüße
Carosu

icon14.png Helft mit und bewertet

» Diablo 3 Guides, Klassenguides, Klassenbuilds und so funktioniert der Magiefundbonus

» Besuch uns auf Facebook » Trete unser Diablo Community im Spiel bei "DiabloForumNet"


#9 OFFLINE   Shock

Shock

    Zweifelswandler

  • 186 Beiträge

Geschrieben 16 Juli 2012 - 21:05

Sind die 40% MF beim Amulett eigentlich mit oder ohne Sockel?
  • 0

#10 OFFLINE   Aaron

Aaron

    Zweifelswandler

  • 184 Beiträge

Geschrieben 16 Juli 2012 - 21:10

Ich denk mal ohne, hast da vielleicht was verwechselt aber beim Amulett kann man durch einen Sockel kein MF-Bonus bekommen, nur beim Kopf.
  • 0

#11 OFFLINE   Shock

Shock

    Zweifelswandler

  • 186 Beiträge

Geschrieben 16 Juli 2012 - 21:11

Oh Mist stimmt, hab ich tatsächlich vergessen, sorry.
  • 0

#12 OFFLINE   Krawutnik

Krawutnik

    Enrage

  • 453 Beiträge

Geschrieben 16 Juli 2012 - 21:17

Als Monk kann ich max nur 287 tragen. :(
Wenn man jetzt den Begleiter nicht mitrechnet.
  • 0

#13 OFFLINE   label

label

    Zweifelswandler

  • 187 Beiträge

Geschrieben 17 Juli 2012 - 11:43

Setzt MF eigentlich auch beim craften von Gegenständen ein? ODer ist das Zufall?
  • 0

#14 OFFLINE   Dool

Dool

    Zweifelswandler

  • 220 Beiträge

Geschrieben 17 Juli 2012 - 12:16

Ganz genau wird dir das niemand sagen können. Da es "MagicFIND" heisst, gehe ich mal davon aus, dass hergestellte Items davon nicht betroffen sind. Zumal man dieses auf der Offiziellen Website liest:

Der Magiefundbonus beeinflusst die Qualität der Gegenstände, die ihr durch das Töten von Gegnern erhaltet (aber nicht aus Schatztruhen, Vasen, Waffenständern oder anderen Umgebungsobjekten). Er gibt euch keine Möglichkeit, aus einem Kampf mehr Gegenstände zu erhalten – stattdessen erhöht er die Chance, dass ein von euch gefundener Gegenstand magisch ist, sowie die Chance, dass er mächtiger ist als er es ohne den Bonus wäre.


  • 0

#15 OFFLINE   label

label

    Zweifelswandler

  • 187 Beiträge

Geschrieben 17 Juli 2012 - 12:19

Klingt zumindest einleuchtend, danke dir.
  • 0

#16 OFFLINE   D3ler

D3ler

    Wächter

  • 110 Beiträge

Geschrieben 17 Juli 2012 - 12:29

Tolle Informationen stellt ihr hier bereit!
  • 0

#17 OFFLINE   D3ler

D3ler

    Wächter

  • 110 Beiträge

Geschrieben 13 August 2012 - 06:56

Mir kommt es so vor, als wenn der MF Bonus sich nicht auf die Qualität sondern auf die Quantität auswirkt. Wenn ich beispielsweise das erste Pack ohne MF umlege, kann ich in der Regel froh sein, dass überhaupt irgendwas gelbes drin ist. Mit MF ist eigenltich schon immer beim ersten Pack 2-3 gelbe drin.
  • 0

#18 OFFLINE   schwarzweisz

schwarzweisz

    Dunkler Wanderer


  • 1.323 Beiträge
  • Hardcore: selten
  • PSN-ID: schwarzweisz
  • Battletag: Profil

Geschrieben 13 August 2012 - 07:18

So kommt es mir auch vor.
Nach offiziellem Statement ist es aber wohl so, dass Magiefund hauptsächlich für die Qualität verantwortlich ist.

Es soll für jeden die gleiche Möglichkeit bestehen, seltene Items zu finden. Komischerweise bekomme ich mit MF ab und an auch mal was aus normalen Monstern, was ich ohne MF gar nicht habe.
  • 0

Kunterbunte Grüße
schwarzweisz


rate a post - give feedback!

werdet Teil der Community!

take a look on Facebook!


#19 OFFLINE   Carosu

Carosu

    Oberstes Übel


  • 2.144 Beiträge
  • Hardcore: selten
  • PSN-ID: Carosu
  • Battletag: Profil

Geschrieben 04 Dezember 2012 - 08:50

Der Guide hat ein Update unter Berücksichtigung der neuen Änderungen erhalten.
  • 0

Höllische Grüße
Carosu

icon14.png Helft mit und bewertet

» Diablo 3 Guides, Klassenguides, Klassenbuilds und so funktioniert der Magiefundbonus

» Besuch uns auf Facebook » Trete unser Diablo Community im Spiel bei "DiabloForumNet"


#20 OFFLINE   Butcher

Butcher

    Dämonischer Kundschafter


  • 615 Beiträge
  • Wohnort:Bayern
  • Hardcore: Ja
  • Battletag: Profil

Geschrieben 04 Dezember 2012 - 09:14

Ein Kleiner Fehler, für Hexendoctor gibt es einen Frosch als Nebenhand (legedär) das einen Goldeinsammel Radius von 20 m hat.
  • 0





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Guide, Magiefundbonus, Goldfundbonus, Nehalem

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0